Der Advent-Kindergarten e.V. ist heute Träger von 13 Kindertageseinrichtungen in Deutschland. Seine Entstehung verdankt er einer Elterninitiative, die sich Anfang der 90er Jahre im Umfeld der freikirchlichen Advent-Gemeinde gebildet hat. Der Trägerverein ist Mitglied des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes (DPWV) und als gemeinnützig anerkannt. Er besteht heute aus den pädagogischen Leiterinnen aller Einrichtungen und dem Geschäftsführer, der gleichzeitig Mitinitiator ist.

Aufgabe des Vereins ist die Gründung und der Betrieb von Krippen, Kindergärten, Horten und  anderen familienergänzenden Angeboten auf der Grundlage eines christlich orientierten Konzeptes (Handbuch Advent-Kindergarten). Die Mitgliedseinrichtungen sind konfessionell unabhängig und finanzieren sich ausschließlich aus öffentlichen Zuschüssen, Elternbeiträgen und Spenden. Sie sind offen für Menschen jeglicher Herkunft, Nationalität und Religion.

Der FamilienRaum hat sich aus einer Initiative des Advent-Kindergarten Darmstadt entwickelt. Bereits seit Mitte der 90er Jahre wurde in diesem Kindergarten verstärkt auf die ganzheitliche Bewegungsförderung der Kinder Wert gelegt. Hierzu wurden stabile Holzgeräte und Kleinmaterialien (Hengstenberg-Geräte) eingesetzt, die heute in weit über 1000 Tageseinrichtungen in Deutschland zu finden sind. Im Advent-Kindergarten wurden neben dem regulären Kindergartenbetrieb immer mehr Hengstenberg-Bewegungsgruppen und später auch Eltern-Kind-Gruppen nach Emmi Pikler angeboten.

Im Sommer 2008 fand sich schließlich ein kleines Team zusammen, das sich dem speziellen bewegungspädagogischen Ansatz von Elfriede Hengstenberg und Emmi Pikler verbunden fühlt und ihn im Rahmen des FamilienRaum verbreiten will. Unter der Trägerschaft des Advent-Kindergarten e.V. werden seitdem weitere Angebote für Kinder und ihre Eltern entwickelt, die Familien im Umfeld des Advent-Kindergartens und in ganz Darmstadt und Umgebung ansprechen sollen.

Advent-Kindergarten e.V.
Steckendorfer Straße 151-153
47798 Krefeld

Geschäftsführer: Dr. Manfred Denkert
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0173-2366454
Trägervertretung Darmstadt: Anke Weisensee
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0176-60818054